Skip to main content

Leider hat Holzkern den Verkauf über Amazon.de eingestellt und verkauft nun über einen eigenen Onlineshop. Wer wie ich lieber bei Amazon.de bestellt muss sich daher mit anderen Herstellern anfreunden. Ich habe keine Erfahrung was die Zuverlässigkeit bzw. den Kundenservice im Umgang mit Endkunden angeht, allerdings lässt meine Erfahrung als Geschäftspartner nichts gutes erahnen.

Holzkern Uhren

„Einzigartig Natürlich. Natürlich Einzigartig.“

Die Mission hinter der oberösterreichischen Marke „Holzkern“ begann 2015 aus der Liebe zur Natur und der Intention den bewussten Umgang mit der Zeit ins Zentrum des alltäglichen Lebens zu rücken.

Um den Alltag und dem Überfluss unserer heutigen Zeit zu entfliehen, ist eine Auszeit in der Natur manchmal genau das Richtige. Mehr Zeit sich auf das Wesentliche im Leben zu fokussieren und wieder einen klaren Kopf zu bekommen.

Holzkern möchte die Natur zu einem täglichen Begleiter machen, der nicht nur gut aussieht, sondern auch daran erinnert seine Zeit bewusst zu nutzen. Dies spiegelt sich auch im Logo wieder – ein Symbol für die Jahresringe eines Baums.

 

Österreichische Qualität – Erlesene Rohstoffe & liebevolle Handarbeit

Die Uhren von Holzkern entstehen aus sorgfältig ausgewählten Hölzern im Verbund mit Steinen und das auch noch per Hand. Durch die einzigartige Kombination dieser natürlichen und hochwertigen Rohstoffe entstehen langlebige Einzelstücke, ein Stück Natur für das Handgelenk.

Das Motto „Einzigartig Natürlich. Natürlich Einzigartig.“ zieht sich durch den gesamten Entstehungsprozess der Holzkern Uhren. Die verwendeten Harthölzer kommen aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt und werden so unbehandelt wie nur möglich verarbeitet. Der Verzicht auf Farbstoffe gewährleistet ein Produkt frei von Giftstoffen oder Allergenen.

Für die Ziffernblätter werden verschiedene Gesteinsarten genutzt, was der Uhr dank der außergewöhnlichen Steinmaserung ein unverwechselbares Erscheinungsbild gibt.
Trotz des Einsatzes von Gestein schafft Holzkern es, dass die Uhren leicht bleiben und angenehm zu tragen sind. Durch die schlanke und elegante Ausführung sind die Holzuhren fast zu jedem Anlass passend und geben deinem Auftreten etwas Individuelles.

Holzkern legt aber nicht nur Wert auf edle Materialien für das Gehäuse und Armband, sondern auch auf ein qualitativ hochwertiges Uhrenwerk. Hierbei garantiert die Technik namenhafter Hersteller wie Ronda, Citizen oder Seike ein präzises und langlebiges Uhrenwerk.

Österreich hat im Bereich der Holzuhren Marken noch mehr zu bieten, wie man bei Waidzeit sieht.

 

Unsere Erfahrungen mit Holzkern

Ich selbst habe als Kunde noch keinen Kontakt mit Holzkern gehabt, nach der Vorgehensweise im Gespräch mit mir als möglichem Geschäftspartner ist mir dazu aber auch die Lust vergangen.

Der folgende Text stammt vom vorherigen Besitzer der Webseite, ich möchte die von Ihm gemachten Erfahrungen nicht entfernen, daher bleiben diese unverändert an dieser Stelle stehen:

Wir haben im Mai 2017 im Zuge des Vorverkaufs ein Modell aus der „Horizont“ Kollektion bestellt. Die Uhren aus dieser Kollektion bestehen sowohl aus Holz -wie auch aus Edelstahlelementen. Die  Bilder der Holzarmbanduhr waren sehr überzeugend und wir bestellten gleich ein Modell für knapp 180€.

Da wir vom angenehmen leichten Tragverhalten anderer Holzuhren verwöhnt waren, war das Tragen der Holzkern Uhr (Horizont – Dämmerung Walnuss/Schwarz) etwas ungewohnt und hat nicht ganz unseren Erwartungen entsprochen. Das Gehäuse selbst war ebenfalls etwas dicker als bei anderen Holzuhren. Da Holzkern eine Geld-zurück-Garantie anbieten, haben wir diese auch genutzt. Der Kundenservice bei Holzkern ist wirklich toll und hat uns sofort weitergeholfen! Das Geld haben wir zurück und die Bestellung einer reinen Holzuhr von Holzkern steht in Kürze an.

Faire Preise & Reinvestition in die Umwelt

Um die Uhren für einen fairen Preis anbieten zu können, verzichtet Holzkern auf Zwischenhändler und verkauft die Holzuhren direkt selbst. So sparen sie Aufschläge für den Vertrieb und können die Uhren günstiger anbieten.

Zudem richtet sich ihr Handeln ganz nach dem Prinzip „Mehr geben als Nehmen“. Gerade als Produzent von Naturprodukten ist die Haltung wichtig. Alle Prozesse, vom Design bis zur Herstellung, werden auf das Wesentlichste reduziert, um einerseits leistbare Produkte bei gleichzeitig hoher Qualität anbieten zu können und andererseits der Natur mehr zurückzugeben als in Form von Rohstoffen entnommen wurde.

Für jede verkaufte Uhr spendet Holzkern 3€ für die Aufforstungsorganisation PrimaKlima. Mit dieser Unterstützung können Bäume in ausgewählten Gebieten, wie beispielsweise in Nicaragua, angepflanzt werden. PrimaKlima setzt sich neben dem Klimaschutz auch für die Armutsbekämpfung und Umweltschutz ein.