Skip to main content

Was das Familienunternehmen LAiMER bewegt

 

„Unsere Philosophie ist es, neueste Entwicklungen im Bereich Lifestyle wahrzunehmen und diese an das Prinzip des Natürlichen anzupassen. Das verbindet Umweltschutz und Trends. Laimer Uhren“

Im deutschsprachigen Raum ist der Holzuhren Markt klar verteilt, LAiMER Uhren gehört hier zu den großen der Branche. Aus diesem Grund möchten wir euch mehr über die Hintergründe des Unternehmens erzählen. „Was war der Anlass zur Gründung? Woher kommt der Name LAiMER? Und Was zeichnet das Familienunternehmen aus?“ Geschäftsführerin Veronika Egger war so freundlich diese und weitere Fragen zu beantworten.

 

 

Was zeichnet LAiMER Uhren aus?

laimer uhren gabi holzuhren welt uhren aus holzHinter den schönen LAiMER Uhren aus Holz steckt eine Philosophie, ja, eigentlich könnte man es als Vision bezeichnen! Auf der Rückseite jeder Holzuhr ist die Aufschrift „Zeit für Natur“. Man trägt ein Stück aus der Natur am Handgelenk. Aber was ist mit dem Slogan genau gemeint?

LAiMER Uhren achtet bei der Herstellung sehr penibel auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Sämtliche Hölzer stammen aus naturnaher Waldwirtschaft. Es werden ausschließlich Reste aus der Möbelbranche verwendet.

Neben den Holzresten werden auch lokale Produkte wie Granit und der strahlend weiße Laaser Marmor benutzt Die Palette der Materialien wird laufend erweitert, denn Innovation spielt für die kreativen Laimers eine wichtige Rolle. Der Einsatz von Kork und Horn ist bereits in Planung.

Der Trend zum Recycling von Abfallprodukten oder nicht mehr verwendbaren Stoffen für neuwertige Uhren ist eine umwelt- und ressourcenschonende Müllvermeidungsstrategie. Da ist es durchaus verdient, dass zwei Uhrenmodelle von Laimer kürzlich den German Design Award erhalten haben!

 

 

 

LAiMER Uhren sind Unikate!

Der Sitz des Familienunternehmens liegt in Sankt Pankraz im wunderschönen südtiroler Ultental. Das Tal ist etwas ganz besonderes. Sehr Bodenständig, naturbelassen, fast so, als wäre die Zeit dort stehengeblieben, aber im positiven Sinne. Aber was genau hat eigentlich zur Gründung geführt?

Veronikas Mann, Patrick Laimer, ist der Gründer und CEO des Unternehmens. Er ist im Ultental geboren und aufgewachsen. Daher hatte er schon immer ein enges Verhältnis zur Natur. Patrick Laimer hat sich schon Jahre zuvor im Sektor der Holzverarbeitung spezialisiert und seine Liebe zu Accessoires, wie Holzarmbanduhren, mit der Zeit für sich entdeckt.

Im Jahr 2012 führte der gelernte Schreiner seinen Enthusiasmus für Uhren und seine Leidenschaft für Holz zusammen. Er fertigte die erste eigene Holzuhr. Aus Holzresten. Der erste Schritt zur Verwirklichung eines Traums. Auch heute noch wird jedes Modell aus den Resten von FSC-zertifiziertem Hölzern hergestellt.

Dieses Holz stammt aus nachhaltiger Waldwirtschaft, die sich durch schonende Ressourcennutzung auszeichnet. Dabei wird sowohl Holz aus Europa, wie Wallnuss- oder Ahornholz, als auch tropische Hölzer, wie etwa Zebrano- oder Sandelholz, benutzt. Jede Uhr ist deswegen, ein Unikat. Da natürlicherweise kein Holz dem anderen gleicht.

 

Nachhaltigkeit hat oberste Priorität

„Es ist uns äußerst wichtig, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie nur möglich zu halten. Das Ziel ist es mit unseren hölzernen Armbanduhren ein Bewusstsein für den Wert der Materialien zu schaffen.“, so Veronika. Allgemein legt das Unternehmen LAiMER den Fokus auf Umwelt, Nachhaltigkeit, und Sozialverträglichkeit. Beispielsweise wird auf Umweltprojekte von „Mama Earth“ aufmerksam gemacht und diese auch finanziell unterstützt. Zusätzlich unterstützen sie den deutschen Naturschutzbund (Nabu) jährlich mit einer Geldspende. Außerdem kann man im LAiMER Shop Sprösslinge kaufen und verschenken. Sehr wichtig ist auch die Vereinsarbeit. Hier werden Sportler aus der Region gesponsort bzw. unterstützt.

laimer uhren familienunternehmen holzuhren weltDie asiatischen Produktionsstätten wurden von Patrick Laimer persönlich in Augenschein genommen, da, wie  es seine Frau sehr schön beschreibt: „Unsere Uhren von der Natürlichkeit und Wertigkeit leben. Faire Arbeitsbedingungen und hohe Umweltstandards sind deswegen einfach grundlegend.

Was bleibt noch zu sagen?

Laimer Uhren stehen für eine elegante und umweltbewusste Ausstrahlung. Die Modelle für Herren und Damen überzeugen zudem mit einzigartigem Designs. Wer eine Holzuhr der Marke LAiMER trägt, der kann nicht nur die Uhrzeit ablesen. Man fühlt die Wälder des Ultentals, sieht eine blühende Wiese oder spürt den Glanz der Berge. Es ist die Ursprünglichkeit, die Begeisterung, die Naturverbundenheit. Gelebte Emotion!

 

[Gesamt: 8   Durchschnitt:  4/5]

Würden Sie gerne das komplette LAiMER UHREN Sortiment sehen?

Zum Shop